Vortrag27. Oktober 2020

Axel Koschier Bildender Künstler, Wien, Stefan Reiterer Bildender Künstler, Wien

new jörg Wien & Studios Pappenheimgasse 37

Ein Besuch bei new jörg, einem Kunstverein im 20. Bezirk, der seit 2013 vor allem Einzelausstellungen realisiert, danach ein Rundgang durch die angrenzenden Studios in denen seit 2012 11 KünstlerInnen arbeiten. Gastgeber: Stefan Reiterer & Axel Koschier. Wir möchten kurz auf organisatorische und thematische Rahmenbedingungen eingehen und einen Einblick in die Entwicklung der beiden Projekte geben.

Axel Koschier hat an der TU Wien Architektur, an der Universität für angewante Kunst medienübergreifende Kunst sowie an der Akademie der bildenden Künste textuelle Bildhauerei studiert. Jüngste Ausstellungen – tud cool, FIDALGA SAO PAULO, Sculpture, RUBIN & CHAPELLE NYC, Axel Koschier, VINVIN VIENNA, no bonus, SPZ PRAG, Axel Koschier, LESLIE BERLIN, Genres/Moods, PFERD WIEN, Finite Projections, GOTTREKORDER GRAZ, Fauxtenticity, AUSTRIAN CULTURAL FORUM PRAG, demolished beauty SPOUSE PALMA DE MALLORCA. Stipendien – Arbeitsstipendium, STADT WIEN, Arbeitsstipendium NYC, BKA, Staatsstipendium für bildende Kunst, BKA, Generacion 2011, CAJA MADRID. Artist in Residence – Millstatt, SOART, Woodside, DJERASSI, Mexico City, HANGAR BARCELONA, Tokio, BKA.

Stefan Reiterer (* 1988) lebt und arbeitet in Wien. Er studierte an der Akademie der bildenden Künste in Wien (2007-2012) und an der Faculdade de Belas Artes der Universidade do Porto (2011). Seine Arbeiten wurden in zahlreichen Ausstellungen in Europa, den USA und Lateinamerika ausgestellt, z.B. Kunstforum Wien,  Austrian Cultural Forum London, Galerie Crone Wien, Black Ball Projects NY oder Projeto Fidalga São Paulo. Seine Arbeiten befinden sich sowohl in privaten als auch in öffentlichen Sammlungen wie dem Belvedere Museum, der Landessammlung Niederösterreich oder dem MUSA - Sammlung der Stadt Wien. Reiterer erhielt mehrere Stipendien und Preise, darunter das Startstipendium für Bildende Kunst des Bundeskanzleramts Österreich und den Füger-Preis der Akademie der bildenden Künste Wien. Er wurde 2020 zur SoArt Residency, 2018 zum CCA Andratx AiR Programm und 2012 zur STUDIOS Residency in der Lenikus Collection Wien eingeladen. Seit 2015 ist er gemeinsam mit Axel Koschier Co-Leiter des Kunstvereins New Jörg in Wien

www.newjoerg.at
www.axelkoschier.com
www.stefanreiterer.com

Info

new jörg, Jägerstraße 56, 1200 Wien

Ausstellung

Open House 2020

9.12.2020 / 10.12.2020, 12 Uhr