Portfolio-Review6. Dezember 2016

Angela Stief Kuratorin und Kunsttheoretikerin, Wien

Portfolio-Review mit Angela Stief

Angela Stief (geb. 1974, D), selbständige Kuratorin und Publizistin, lebt und arbeitet in Wien. Studium der Kunstgeschichte und Philosophie. Kuratorin an der Kunsthalle Wien (2002–2013). Seit 2003 Lehraufträge im In- und Ausland. Regelmäßige Publikation von Texten über zeitgenössische Kunst in Ausstellungskatalogen und Magazinen. Gruppenausstellungen (Auswahl): OFF IS und OFF IS – The Next Level (2016), kinesis – Eine Studie zur Bewegung im Bild (2015), Serendipität. Kunst zwischen Zufall und Programm, (Temporäre Halle für Kunst, Linz, 2015), Bildbaumeister (2014), POWER UP – Female Pop Art, (2010), Lebt und arbeitet in Wien, (2010), Videorama (2009), Traum und Trauma (2007).  Einzelausstellungen (Auswahl): Yüksel Arslan, Leigh Bowery, Urs Fischer, Nathalie Djurberg, Rupprecht Geiger, Caroline Kryzecki, Wangechi Mutu, Roman Pfeffer, Julian Rosefeldt, Robert Schaberl, Gert & Uwe Tobias, Andro Wekua.  Letzte Herausgeberschaften: Trickster. Hanakam & Schuller (De Gruyter, 2016), California Dreaming I/II (Kunstforum International, 2016), Verwandlungskünstler. Leigh Bowery (Piet Meyer Verlag, 2015), Obsessionen I/II (Kunstforum International, 2014). 

Info

Rustenschacherallee 2-4, 1020 Wien

Weitere Aktivitäten

Vortrag

Timm Ulrichs

Ich stelle mich/mir vor

4. April 2017, 17 Uhr