Vortrag21. April 2015

Rainer Iglar Fotograf, Kurator, Verleger, Salzburg/Wien

Kunst Arbeit Vergnügen

Rainer Iglar, Fotograf und Teammitglied im Fotohof Salzburg, spricht in seinem Vortrag über Fotografie als Kunst und Kunst als Fotografie, stellt den Fotohof als demokratisch-kooperativ geführte Kunstinstitution vor und geht als Mitherausgeber der Fotohof edition auf Fragen der Produktion und Distribution gedruckter Kunstpublikationen heute ein.

Rainer Iglar, 1962 in Rottenmann/Steiermark
Fotograf, Kurator, Verleger
Auseinandersetzung mit Fotografie seit 1980
seit 1983 im Vorstand der Galerie Fotohof (Salzburg)
Seit 1999 Herausgeber der Fotobuchreihe Fotohof edition (mit Michael Mauracher)
diverse künstlerische Projekte und Aufträge, Vermittlungstätigkeit/Institutionsarbeit
lebt als freischaffender Fotograf in Salzburg und Wien

Info

Rustenschacherallee 2-4, 1020 Wien

Vortrag

Timm Ulrichs

Ich stelle mich/mir vor

4. April 2017, 17 Uhr