Workshop29. - 31. Oktober 2013

Gerold Tagwerker Künstler, Wien

Architektur – Raum

Die Räume der Klasse TransArts befinden sich im ehemaligen Atelier Fritz Wotrubas.
Entstanden als Bildhaueratelier werden sie nun von den Studenten der Klasse als Arbeitsraum genutzt. Dieser Bau und dessen Räume sollen Ausgangspunkt einer Reflexion über Architektur als Raumbildendes Prinzip sein. Dabei werden grundlegende Fragen zur Architektur und deren Phänomenologie gestellt und am aktuellen Beispiel dieses Baus diskutiert. Daraus könnten Modelle, Objekte, Skulpturen, Fotografie, Videos, Zeichnungen als Ergebnis dieser Auseinandersetzung entstehen.

Weitere Aktivitäten

Vortrag

Claudia Bosse

acting enacting reenacting appropriating

28. März 2017, 10 Uhr

Vortrag

Timm Ulrichs

Ich stelle mich/mir vor

4. April 2017, 17 Uhr