Vortrag13. Dezember 2011

David Maljkovic Künstler, Zagreb

Linear Oscillations

David Maljkovic, geb. 1973 in Rijeka, lebt und arbeitet in Zagreb. Der kroatische Künstler David Maljkovic verhandelt die Bedeutung des historischen, kulturellen und theoretischen Erbes seiner Heimat neu, indem er es in Bezug zur Gegenwart und zu den Möglichkeiten der Zukunft setzt. In seinen Collagen kombiniert er häufig historische Ansichten von symbolträchtigen Monumenten mit aktuellen Fotografien, die Schauplätze seiner Filme fungieren hingegen als Projektionsfolie für die Fortschrittsgedanken einer jüngeren Generation und strahlen eine Atmosphäre von ungenutztem Potenzial und resigniertem Optimismus aus. Die Arbeiten Maljkovics loten die Dialektik zwischen scheinbar vergessenen Innovationen, dem ruinösen Zustand vormals euphorischer Projekte und der heutigen Übergangs- und Aufbruchzeit aus.

Info

Rustenschacherallee 2-4
Workshop13. - 16. Dezember 2011

Linear Oscillations

Atelierbesuche

Info

Rustenschacherallee 2-4

Vortrag

Angelika Loderer

FINDING FORM

Dienstag 29. Oktober 2019, 10 Uhr

Künstlergespräch

Franz Schuh

Siegerkunst / Museumskunst

Dienstag 5. November 2019, 10 Uhr

Ausstellung

Open House 2019

23. Oktober 2019, 10 bis 18 Uhr