Workshop11. Oktober 2011 - 29. Juni 2012

Manfred Wiplinger Kurator, Wien

Situaktion

Ausstellungsworkshop
Ziel dieses Workshops ist es, gemeinsam mit den StudentInnen eine thematische Ausstellung zu kuratieren und diese zu organisieren. Die Ausstellung "Situaktion" soll im Juni 2012 in den Krinzinger Projekten stattfinden. In regelmäßigen Abständen soll das Projekt besprochen und von den StudentInnen selbstständig unter Anleitung entwickelt werden. Es soll nicht nur die künstlerische Gestaltung eingebracht, sondern auch alle Aspekte des Ausstellungsbetriebes berücksichtigt werden.


Jeremias Altmann; Nicoleta Auersperg; Sebastian Gärtner; Marie-France Goerens; Rebekka Hagg; Alina Helal; Sebastian Kraner & Johanna Binder; Andreas Müller; Klaus Pamminger; Sarah Rechberger; Leander Schönweger; Dorothea Trappel; Thomas Wagensommerer; Tim Wandelt & Matthias Krinzinger; Angelika Wischermann


Wenn, ja wenn schon etwas im Vordergrund stehen muss, dann wird es wohl das Scheitern sein. Dann wird es der Versuch - der eigenwillige, leicht unsinnige Versuch - sein, KunststudentInnen dazu zu bringen, eine Ausstellung zu organisieren; KunststudentInnen sind vieles: sie sind schaffend, sind kreativ, sind einfallsreich, aber eines - und das zeigte sich deutlich - sind sie definitiv nicht: sie sind organisatorisch nicht begabt. Nein. Sie sind keine sogenannten Macher, sind keine Kuratoren, keine Checker, sind keine Organisatoren. Sie sind keine Texter, keine Aufsteller und schon gar keine Einlader. Beachtlich, dass sie trotzdem stattfindet, die Werkschau „Situaktion“ in den Krinzinger Projekten, die von Manfred Wiplinger in Kooperation mit der Klasse TransArts kuratiert wird. Man entschloss sich unter anderem Brus weiterzustricken, Explosion zu zünden, sich mit Trockenfisch durch Wände zu schlagen, sich mit Farbe zu überschütten, sich einzuzementieren und wieder freizumeißeln. Bei der Ausstellung „Situaktion“ werden Arbeiten von Studierenden der Klasse TransArts, Universität für angewandte Kunst Wien, gezeigt und an zwei Abenden Live-Performances aufgeführt.


Eröffnung: 22. Juni 2012, 19 Uhr
Performances von: Marie-France Goerens; Rebekka Hagg; Dorothea Trappel; Angelika Wischermann

Finissage: 29. Juni 2012, 19 Uhr
Performances von: Sebastian Gärtner; Alina Helal; Thomas Wagensommerer; Tim Wandelt & Matthias Krinzinger
 

Info

Krinzinger Projekte, Schottenfeldgasse 45, 1070 Wien
http://www.galerie-krinzinger.at/projekte/situaktion

Vortrag

Nasan Tur

Nasan Tur

2. Mai 2017, 10 Uhr

Ausstellung

Pageworks

9. Mai 2017, ab 20 Uhr